Bei den SchulferienFirmentagen sind auch virtuelle Meetings möglich

02.06.2020

Noch bis zum 15. Juni können sich Unternehmen anmelden

Erstmals können Unternehmen bei den SchulferienFirmentagen die Schülerinnen und Schüler virtuell einladen. Bis zum 15. Juni läuft die Anmeldung für Unternehmen auf der Website: www.firmentage.de „In einem virtuellen Meeting kann sich das Unternehmen präsentieren oder Auszubildende können von ihren Aufgaben berichten“, sagt Dr. Sascha Meßmer, der Wirtschaftsförderer des Landkreises Böblingen. Das Programm bestimmen die teilnehmenden Unternehmen selbst. Die Wirtschaftsförderung stellt dafür die Plattform „Jitsi-Meet“ zu Verfügung.

Trotz der Corona-Krise haben viele Firmen an dem Projekt SchulferienFirmentage festgehalten. „Mit den virtuellen Konferenzen möchten wir weitere Unternehmen für die diesjährigen SchulferienFirmentage gewinnen“, sagt Dr. Sascha Meßmer. Bislang haben sich 26 Unternehmen für die klassischen Firmentage angemeldet und laden die jungen Menschen vor Ort ein. Es ist für die Unternehmen allerdings nicht möglich, virtuell und offline einzuladen. Sie müssen sich für eine Variante entscheiden.

Die kostenlose Video-Chat-Software ermöglicht auf einfachem Wege virtuelle Konferenzen. Die Unternehmen können direkt die Website aufrufen und dort entsprechende Einladungslinks verschicken. Auch die Teilnehmer können über ihren Browser teilnehmen. Alternativ ist es möglich, das Meeting am Smartphone zu verfolgen, wenn die kostenlose App „Jitsi-Meet“ installiert ist. Eine ausführliche Anleitung findet sich auch auf der Website der SchulferienFirmentage.

Die SchulferienFirmentage laufen in den Sommerferien vom 30. Juli bis zum 12. September. Die Anmeldung für junge Menschen ab 14 Jahren läuft noch bis zum 22. Juli. Auf der Website können bis zu drei Betriebe ausgewählt werden, an denen die Schülerinnen und Schüler einen Tag verbringen möchten. Es gibt außerdem Angebote für Praktika und Ferienjobs. So kann teils auch abseits der Sommerferien und für längere Zeiträume ein Unternehmen kennengelernt werden. Seit dem Jahr 2006 haben bisher rund 3.400 Schülerinnen und Schüler bei 169 Anbietern an den SchulferienFirmentagen teilgenommen.

Pressemitteilung: 20pm280/ Zentralstelle

Pressekontakt:
Rebecca Kottmann
Landratsamt Böblingen
Pressestelle
Parkstraße 16
71034 Böblingen

Telefon: 07031 663 1482
Telefax: 07031 663 1999
E-Mail: r.kottmann[at]lrabb.de
Internet: www.lrabb.de

Dein direkter Draht zu uns

Per E-Mail
Bitte sende uns eine E-Mail an: info[at]firmentage.de

Per Telefon
Für Fragen und mehr steht dir das Firmentage Team gerne zur Verfügung: 07031 663 1928

Das Firmentage Team ist telefonisch zu den folgenden Zeiten erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
8:00 bis 16:00 Uhr

Freitag:
8:00 bis 12:00 Uhr